Sabine-Baum-Logo.jpg




 Rayana Sabine Michaela Berger

 

Medialer Heiler nach Natara®

 

Quantenheilung nach Dr. Kinslow

 

0664 8453292

 

BGF2fmFqY2FoaW1nbGVhaDUqNURjaWVtaCpna2k@nospam

 

www.bewusstseinswege.at

 

aufgewühlte Klientin,

Panikattacke in der Nacht, schlechte körperliche Verfassung, Angstzustand - was tun? Anruf bei Sabine und Fernbehandlung waren die ersten Schritte. Durch anschließende Meditation und konzentriertes Atmen brachten Linderung und Entspannung. Tiefenentspannung machte frei. Herzlichen Dank.

Klientin, Krankenschwester

Danke für das heilsame Singen und Tanzen. Mein Nabelchakra hat ganz schön was in Schwung gebracht. Fühlt sich gut an.

 

Klientin, 56 Jahre

Tennisarmbeschwerden waren nach einer Sitzung komplett weg! Super! Danke.

 

 

 

Klientin, 36 Jahre

Ich litt unter Angst und Panikattacken. Es verging keine Woche, in der ich nicht bei einem Arzt war. Ich kannte inzwischen alle Ärzte der Region. Einmal hatte ich das Gefühl einen Herzinfarkt zu haben, dann Angst vor einer Thrombose. Ich bekam bei Menschansammlungen keine Luft mehr; schlief schon fast nicht mehr. Mein Familienleben fing sehr darunter an zu leiden. Ich wusste: So kann es nicht weitergehen.

Eine Bekannte empfahl mir eine Energetikerin - Frau Sabine Berger.
Beim 1. Termin erklärte mir Frau Berger, was sie macht und wie der Ablauf sein wird. Ich war sehr skeptisch und fragte mich, was das sein soll?

Beim 2. Mal konnte ich mich schon mehr konzentrieren und fing an Frau Berger zu vertrauen. Sie fing an "Generationen abzulösen". In der gleichen Nacht träumte ich von meinen verstorbenen Großeltern. Es war ein tolles Gefühl. Ich schlief in dieser Woche so gut wie schon lange nicht mehr!

Ich bemerkte mit der Zeit, dass es mir nicht mehr so nah geht, wenn jemand über Krankheiten sprach. Früher hatte ich nach solchen Gesprächen sofort das Gefühl diese Krankheit auch zu haben.

Als es mir zwischenzeitlich mal nicht so gut ging, schrieb ich Frau Berger eine SMS und wir telefonierten. Als ich nur ihre Stimme hörte, ging es mir wieder viel besser.

Meine Veränderung fiel jedem auf: meiner Familie, meinen Freunden und Arbeitskollegen. Ich bin jetzt richtig glücklich! Jetzt mach ich auch was für mich! Ich hab ein tolles Hobby gefunden und hoffe, dass alles so wird, wie ich es mir wünsche!

Zum Schluss ein riesiges DANKE an Frau Berger!! Ohne sie hätte ich es nicht geschafft, wieder ein angstfreies Leben zu führen und mein Leben wieder genießen zu können!!!



Klientin, Mitte 30

Als ich mit Frau Berger einen Termin ausmachte, wusste ich noch gar nicht, was ich bei ihr genau machen werde. Sie hat mir dann "Die Auflösung der 7 Generationen" empfohlen. Habe mir darunter auch nichts Konkretes vorstellen können, was dabei genau passiert. Aber da ich gerne Neues ausprobiere und mich weiterentwickeln und mich von alten Lastern befreien wollte, war es die richtige Entscheidung.

Da zwischen uns die „Chemie“ von Anfang an gepasst hat, habe ich im September 2013 damit begonnen.

Während jeder Ablösung ging es um ein bestimmtes Thema z.B. Schmerz, Leid, Gehorsamkeit, Wut,… aus vergangenen Generationen, die man unterbewusst unnötig mit sich mitschleppt.

In der Stunde mit Frau Berger konnte ich in Bildern sehen und auch spüren, was in der jeweiligen Generation passiert ist. Es war jedes Mal eine tolle Erfahrung und immer sehr speziell und anders. Ich spürte auch bzw. sah es, wenn sich diese „Last“ zu lösen begann. Frau Berger erklärte mir auch ausführlich, um welches Thema in welchem Jhdt. es ging... und immer hatten wir das gleiche Gespür bzw. das gleiche gesehen. Oft kündigte sich schon einen Tag vorher etwas an oder ich hatte eine Vorahnung, die ich erst dann, wenn ich eine Sitzung mit Frau Berger hatte, realisierte bzw. aufarbeitete.

Danach ging es mir vom Wohlfinden her immer sehr gut und ich merkte, dass sich in meinem privaten und beruflichen Umfeld einiges positiv verändert hat. Ich fühlte mich von Mal zu Mal freier und ausgeglichener, als wäre eine riesengroße Last von meinen Schultern gefallen. Außerdem sind meine ewigen Zahnschmerzen wie verflogen.

Seit damals sehe ich nun Dinge und Personen mit anderen Augen und kann auch gewisse Reaktionen und Ereignisse besser verstehen. Mich bringt auch nichts mehr so leicht aus der Ruhe. Sehr angenehm und schön finde ich auch, dass ich seitdem verstärkt Personen begegne -sei es beruflich oder privat-, die sich auch mit ähnlichen Themen beschäftigen.

Die "Ablösung der Generationen" durch Frau Berger ist sehr empfehlenswert, da man sich nach und nach besser, energievoller...  wie neu geboren fühlt!



 

Auszug meiner täglichen Erfahrungen in meinem Angestelltenverhältnis im Massageinstitut:

 

 

Marathonläufer, Mitte 30

Wollte klassische Sportmassage zur Entspannung. Erzählt, dass er auch für den Marathon trainiert.
In Abstimmung bekam er Fußreflexzonenmassage und Rückenmassage, kombiniert mit meiner Technik des Wirbelsäulenausgleichs.
O-Ton des Mannes: "Fühle mich neu geboren!"

 

 

LKW-Fahrer, Mitte 50

Steinharter Rücken.
Nach 20-minütigem Einsatz meiner Technik des Wirbelsäulenausgleichs verspürt er endlich wieder Bewegungsfreiheit im Rücken und enormes Wohlgefühl!

 

 

Tierärztin, Anfang 40

Hatte sehr gestresst einen Thermenaufenthalt mit Sportmassage gebucht. Ich habe ihr in Abstimmung in 45 Minuten eine Fußreflexzonenmassage und Rückenmassage, kombiniert mit meiner Technik des Wirbelsäulenausgleichs, gemacht. Ist danach extrem entspannt und genießt endlich wieder die Ruhe in ihr.

 

 

Bub, 8 Jahre

Es wurde eine Kindermassage gebucht. Hatte enorm schmerzenden Sonnenbrand. Bekam von mir dafür zusätzlich eine Heilmethode aus den energethischen Heilmethoden. Spannungsschmerz war weg nach 15 Minuten.

 

 

Junger Bauer, 22 Jahre

Nicht bundesheertauglich aufgrund seiner Wirbelsäule. Arzt verordnet laufend Massagen. Bekam 45 Minuten u.a. Wirbelsäulenausgleich und Massage. Ergebnis: Enormes Gefühl der Entspannung wie noch nie.

 

 

Bürokraft im Krankenhaus, Anfang 40

Mit Nackenschmerzen Thermenaufenthalt mit Massage gebucht. Erhielt in 90 Minuten Peelingmassage, Lymphdrainage im Gesicht. Ihre Aussage: "Schade, dass ich so weit entfernt wohne..."

 

Nachlese zum Treffen der "WeisenPilger" am 1.März. 2018

Eine kleine aber mutige Klienten-Runde reflektierte über ihre Erkenntnisse am Start zum

Lebens-Rucksack-Entleeren.

Statements wie: "Vieles aus der Vergangenheit und vor dem Beginn des Entleerens ist nicht mehr so starkt präsent. Es ist nicht mehr wichtig.

Ich fühle mich befreiter und fühle mich kräftig genug (starke Wurzeln) um zu Wachsen!"

"Die Erleichterung meiner Beschwerden nach dem Ablösen der Generationen!"

"Bei immer wiederkehrenden Themen, haut es mich nicht mehr so leicht aus der Balance!  Mit den Erkenntnissen kommt die Klarheit!"

"Ich stehe noch vor der Veränderung und mein Fokus für mein Wohlergehen steht aber fest.!"

"Meine spirituelle Wahrnehmung nimmt zu!"

empty